Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Archiv


#Unteilbar - Solidarität statt Ausgrenzung

Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung werden gesellschaftsfähig. Was gestern noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt. Weiterlesen


Veranstaltungen gegen Rassismus in Apolda und Magdala

Die Veranstaltungen gegen Rassismus und Nazis häufen sich und DIE LINKE. Jena unterstützt am kommenden Wochenende "Wir für Apolda - Kein Ort für Nazis, Netzwerk Buntes Weimarer Land und Bürgerbündnis gegen Rechtsextremismus Weimar am 05. & 06. Oktober 2018 in Apolda bzw. Magdala. Diesbezüglich standen wir in den vergangenen 2 Wochen auch mit vielen der unten genannten Bündnisse bzw. Organisationen in regem Austausch. Weiterlesen


United Against Racism

Wir möchten euch auf eine Mobilisierung der Refugee Law Clinic Jena zur United Against Racism - Antiracist Parade aufmerksam machen, zu welcher über 300 verschiedenen Gruppen und Bündnisse aufrufen. DIE LINKE. Jena unterstützt dieses wichtige Anliegen, mit welchem das Bild eines solidarischen, vielfältigen und angstfreien Lebens gezeichnet werden soll. Weiterlesen


Pflegenotstand stoppen, Pflegekräfte fair bezahlen!

Solidarität mit den Beschäftigten! Pflegenotstand stoppen, Pflegekräfte fair bezahlen! Dafür kämpfen wir. Am Samstag haben wir gemeinsam mit ver.di, der Sozialministerin Heike Werner und MdL Torsten Wolf gegen den Pflegenotstand demonstriert. Weiterlesen


Stadt Jena lässt Katzen und Tierschützer*innen im Stich

Stadt sieht keine Notwendigkeit, Freigänger-Katzen kastrieren zu lassen. Starke Kritik äußert DIE LINKE an der Entscheidung der Stadt, keine neue Rechtsgrundlage hinsichtlich der Kastrationspflicht für Freigänger-Katzen zu schaffen. Die notwendig gewordene Aufhebung der Vorgängerregelung hatte der Stadtrat in der August-Sitzung behandelt. Weiterlesen


Demonstrationen in Chemnitz

Viele von euch haben in den letzten Tagen sicherlich die erschreckenden Bilder und Berichte aus Chemnitz verfolgt. Auch DIE LINKE. Jena verurteilt dieses hetzerische Verhalten aufs schärfste und möchte deshalb auf verschiedene Aktionen aufmerksam machen bzw. mobilisiert selbst. Weiterlesen


Wir waren beim CSD Erfurt

Einige Genoss*innen des Stadtverbandes haben sich am Samstag in Erfurt zusammengefunden, um für mehr Akzeptanz und Vielfalt zu streiten. Weiterlesen


Wir für Mattstedt

Am 25.08. war in Mattstedt das Rechtsrock-Konzert geplant, welches jedoch kurzfristig abgesagt wurde. Nichts desto trotz haben sich einige Mitglieder des Stadtverbandes dazu bereit erklärt Flagge zu zeigen. Weiterlesen


MATTSTEDT NICHT ALLEIN LASSEN

Das Bürgerbündnis „Netzwerk Buntes Weimarer Land“ ruft zusammen mit Bürgern und Bürgerinnen der betroffenen Gemeinde, zivilgesellschaftlichen Akteuren, Vereinen, Kirchen und Partnern aus der thüringenweiten Vernetzung zu vielfältigen Protestformen gegen das Rechtsrockkonzert „Rock gegen Überfremdung“ am 25. August auf. Weiterlesen


Mit LINKS grillen

Am 30.06.2018 hat die AG Mitglieder ein kleines Grillfest auf der Rasenmühleninsel veranstaltet. Bei sonnigem Wetter, leckerem Grillgut und entspannter Atmosphäre konnten sich Genoss*innen und Sympathisant*innen über verschiedene Themen austauschen. Weiterlesen